« LibraryThing | Katalogisiere Deine Bücher online | Start | Französische Bücher finden »

12. Januar 07

Kommentare

Markus

Ich denke es liegt daran, weil Hörbücher nicht zum Lesen sind. Ansonsten könnte man ja auch Benjamin Blümchen etc. als solches definieren.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.