« Ungelesene Bücher | Start | Martin Walser: Wir waren das erste "Second Life" »

16. März 07

Kommentare

Preismuli

Auf Grund von technischen Unzulänglichkeiten ist es leider oft nicht möglich die Versandkosten an zu zeigen. Jedoch sind die Versandkosten in der Regel von Anbieter zu Anbieter ziemlich gleich und das wissen auch die User. Oft es ist auch so das sich die Versandkosten nach dem Bestellwert berechnet werden und dies ist definitiv für keinen Preisvergleich machbar da jeder Anbieter seine eigenen Versandkostenberechnung hat. Desweiteren kann es auch rechtlich gesehen zu Problemen führen wenn die Versandkosten nicht richtig angezeigt werden. Unsere User wissen dies in Regel und akzeptieren unsere Entscheidung nicht die Versandkosten an zu zeigen.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.